KAM Floorball (16.11.2015)

Die vierte Ausgabe der Kärntner akademischen Meisterschaft im Floorball wurde am 16.11.2015 ausgetragen. Ein erneut großes Teilnehmerfeld von insgesamt acht Mannschaften zeigt den Aufwärtstrend der Sportart.

ERGEBNISSE: (*pdf.688 KB)

 

Am Austragungsort dem Sportpark wurden die Vorrundenspiele in zwei Gruppen auf zwei Spielfeldern abgehalten. Ähnlich wie in den letzten Jahren kam es zu spannenden Spielen und knappen Ergebnissen. Erst die Ermittlung der Tordifferenz gab Aufschluss über die Aufstiege in die Finalspiele. Die Erst- und Zweitplatzierten beider Gruppen stiegen in die Endrunde auf, wobei die beiden Finalisten in Kreuzspielen ermittelt wurden. Alle anderen Teams spielten gegen das gleichplatzierte Team der anderen Gruppe ein Platzierungsspiel.